Gebirgsblume

GrammatikSubstantiv
WorttrennungGe-birgs-blu-me (computergeneriert)

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der österreichische Maler Hofer hat den eleganten Holzsaal mit zarten Gebirgsblumen freskiert.
Die Zeit, 20.02.1998, Nr. 9
Zitationshilfe
„Gebirgsblume“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Gebirgsblume>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gebirgsbildner
Gebirgsbewohner
Gebirgsbecken
Gebirgsbauer
Gebirgsbahn
Gebirgscharakter
Gebirgsdorf
Gebirgsdruck
Gebirgseinschnitt
Gebirgsfalte