Gartengitter

GrammatikSubstantiv
WorttrennungGar-ten-git-ter (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man sah bekannte Damen, zum Beispiel Frau Haag, innerhalb des Gartengitters im Park spazieren.
Walser, Robert: Jakob von Gunten, Zürich: Suhrkamp 1973 [1909], S. 3
Der Schmiedemeister schlägt noch heute auf einem wuchtigen Amboß gröbere Streben für Gartengitter zurecht.
Der Tagesspiegel, 27.07.1997
Hinter dem Gartengitter, auf dem Tennisplatz, regten sich Herren in hellen Anzügen, Damen mit weichen, bunten Kappen auf den Köpfen.
Keyserling, Eduard von: Beate und Mareile, Berlin: Fischer [1903], S. 48
Zitationshilfe
„Gartengitter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Gartengitter>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gartengewächs
Gartengestaltung
Gartengestalter
Gartengerät
Gartengemüse
Gartengrasmücke
Gartengrundstück
Gartenhacke
Gartenhaus
Gartenhäuschen