Fußsoldat, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Fußsoldaten · Nominativ Plural: Fußsoldaten
WorttrennungFuß-sol-dat
WortzerlegungFußSoldat
Wahrig und DWDS, 2018

Bedeutung

zu Fuß kämpfender Soldat, Infanterist
Beispiele:
Die Muskete war [im Dreißigjährigen Krieg] auf beiden Seiten die Waffe der Fußsoldaten, während die Kavallerie mit weitaus handlicheren Karabinern und Pistolen schoss. [Die Zeit, 30.12.2017, Nr. 05]
Mit Tausenden Fußsoldaten, Reitern und einigen Kriegselefanten fiel Hannibal im Jahr 218 vor Christus in Norditalien ein und versetzte die Römer in Schockstarre. [Süddeutsche Zeitung, 06.04.2016]
Der IS (= die terroristische Organisation Islamischer Staat) braucht Ausländer – als einfache Fußsoldaten. Viele von ihnen werden im Kampf um die Gebiete in Syrien und im Irak regelrecht verheizt. [Spiegel, 28.11.2014 (online)]
Die Anlage [das Römercastell Saalburg] […] diente vor fast 2000 Jahren als Kaserne für mehr als 500 Fußsoldaten und Reiter, die von hier aus einen Abschnitt des Limes bewachten. [Spiegel, 11.08.2007 (online)]
Weil die Taliban keine Partei, sondern eine Bewegung sind, fällt es den einfachen Fußsoldaten leicht, wieder ihren Platz im Stamm oder in der Koranschule zu finden, wenn die oberen Führungsränge aufgegeben haben. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 07.12.2001]
Zu Beginn des Feldzugs zählten die makedonischen Truppen zwölftausend Fußsoldaten und achtzehnhundert Reiter. [Welles, C. Bradford: Die hellenistische Welt. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 4155]
Kollokation:
mit Adjektivattribut: ein einfacher Fußsoldat
übertragen jmd., der niedere Dienste tut, Mitläufer
Beispiele:
Das ist […] nicht mein erster Wahlkampf, ich habe Wahlkampf für das Europaparlament gemacht und auch schon Bundestagswahlkämpfe als – ich sage mal – Fußsoldat begleitet. [Welt am Sonntag, 27.08.2017, Nr. 35]
Die Partei [der amerikanischen Republikaner] erlebt eine Revolution der Fußsoldaten gegen die Führung, und die Eliten stehen fassungslos davor. [Die Welt, 03.03.2016]
Er [Kadyrow, der Präsident Tschetscheniens] gebärdet sich als gläubiger Muslim und Waffennarr, protzt mit seinem Reichtum und mimt den tschetschenischen Patrioten wie auch den treuen Fusssoldaten Putins. [Neue Zürcher Zeitung, 23.01.2016]

Thesaurus

Militär
Synonymgruppe
Fußsoldat · ↗Grenadier · ↗Infanterist · ↗Nahkämpfer · ↗Schütze  ●  ↗Fußlatscher  ugs., Soldatensprache · ↗Plattfußindianer  ugs., Soldatensprache · ↗Sandfloh  ugs., veraltend, Soldatensprache · ↗Sandhase  ugs., veraltend, Soldatensprache · ↗Stoppelhopser  ugs., Soldatensprache
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Fußsoldat  fig. · ↗Zuträger  fig. · keine große Nummer  fig. · kleiner Fisch  fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Reiter

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fußsoldat‹.

Zitationshilfe
„Fußsoldat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Fußsoldat>, abgerufen am 19.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fußsohle
Fußschweiß
Fußschmerz
Fußschemel
Fußschaltung
Fußspitze
Fußsprung
Fußspur
Fußstapfe
Fußstapfen