Frischzellentherapie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungFrisch-zel-len-the-ra-pie
WortzerlegungFrischzelleTherapie
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Behandlung, Therapie mit Frischzellen

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Frischzellentherapie · Organo-Therapie · Zellular-Therapie
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Verbot

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Frischzellentherapie‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und eine Frischzellentherapie kann auch der Biennale, um für das nächste Jahrhundert gewappnet zu sein, nicht schaden.
Süddeutsche Zeitung, 14.06.1995
Die Frischzellentherapie sei eine Behandlungsmethode, bei der von den Ärzten selbst hergestellte Arzneimittel unmittelbar angewandt würden.
Süddeutsche Zeitung, 17.02.2000
Dessen Mitglieder scheinen sich einer Frischzellentherapie unterzogen zu haben, denn so herrlich frei, klar, textverständlich, intonationssauber, phrasierungsgenau und innerlich beteiligt hörte man ihn lange nicht.
Der Tagesspiegel, 06.09.2004
Bei der Frischzellentherapie werden den Patienten Zellen von Föten oder Jungtieren - meist Schafen - gespritzt.
o. A. [gük]: Frischzellentherapie. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1997]
Und da Regisseur Karl Ebertkräftig mitmischt, hat des Autors gutgemeinte funkische „Frischzellentherapie“ schließlich eine fast luminalartige Wirkung. hod
Die Zeit, 30.03.1962, Nr. 13
Zitationshilfe
„Frischzellentherapie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Frischzellentherapie>, abgerufen am 22.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Frischzellenkur
Frischzellenbehandlung
Frischzelle
frischweg
Frischwasserbehälter
Frisé
Frisée
Friséesalat
Friseur
Friseurhandwerk