Frischluftfanatiker, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungFrisch-luft-fa-na-ti-ker
WortzerlegungFrischluftFanatiker
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich, scherzhaft jmd., der das dringende Bedürfnis hat, sich in der frischen Luft aufzuhalten

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kein notorischer Frischluftfanatiker kann despotisch fordern, das Fenster zu öffnen.
Die Zeit, 21.04.1989, Nr. 17
Die Deutschen sind Frischluftfanatiker, die sich nach der Sauna lange im Freien aufhalten oder ins Kaltwasserbecken steigen.
Die Zeit, 28.01.2008, Nr. 04
Frischluftfanatiker kommen im Biergarten mit Jazz der anderen Art von der Wolf Biermann Explosion und dem Weirdelic Soundsystem auf ihre Kosten.
Süddeutsche Zeitung, 24.09.1998
Zitationshilfe
„Frischluftfanatiker“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Frischluftfanatiker>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Frischluftdusche
Frischluft
Frischling
Frischkostsalat
Frischkost
Frischluftgemisch
Frischluftzufuhr
Frischmilch
Frischmist
Frischobst