Freiwerber

GrammatikSubstantiv
WorttrennungFrei-wer-ber
WortzerlegungfreiWerber
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltet Brautwerber
Beispiel:
wenn es zum Heiraten kommen sollte und der Freiwerber die Stube betrat [Suderm.6,71]
Zitationshilfe
„Freiwerber“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Freiwerber>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
freiweg
Freiwache
Freiverkehr
Freiung
Freiumschlag
freiwerden
Freiwerfer
Freiwild
freiwillig
Freiwillige