Französischunterricht, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Französischunterricht(e)s · wird nur im Singular verwendet
WorttrennungFran-zö-sisch-un-ter-richt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Grundschule Gymnasium verstärkt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Französischunterricht‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Vorfall ereignete sich während des Französischunterrichts in einer achten Klasse.
Die Zeit, 26.02.2013 (online)
Auch im Französischunterricht kommt dem interkulturellen Lernen eine immer größere Bedeutung zu.
C't, 2001, Nr. 14
Im Rahmen des deutsch-französischen Abkommens bekommen derzeit Kinder in 18 Münchner Schulen von der ersten Klasse an Französischunterricht.
Süddeutsche Zeitung, 21.09.1999
Die Teilnehmer wohnen bei Familien und besuchen vormittags praxisorientierten Französischunterricht.
Die Welt, 24.02.2004
Noch vor den Sommerferien hatte Böger den frühen Französischunterricht in Frage gestellt.
Der Tagesspiegel, 16.10.2000
Zitationshilfe
„Französischunterricht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Französischunterricht>, abgerufen am 27.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
französischsprachig
französisch
französieren
Franzosenkraut
Franzosenbrot
frappant
frappieren
Frascati
Fräse
fräsen