Frana

WorttrennungFra-na (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Geologie Erdrutsch (im Apennin)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach zwei Stunden war Schluß, Frana ergab sich am Ende widerstandslos in sein Schicksal.
Süddeutsche Zeitung, 31.05.1995
Wie schon der Argentinier Frana verfügte auch Palmer nicht über geeignete Mittel, ihn unter Druck zu setzen.
Süddeutsche Zeitung, 03.06.1995
In Zeiten, in denen viele Stellen gar nicht mehr ausgeschrieben werden, muss die Hochschule ihren Studierenden helfen, frühzeitig Netzwerke zu bilden, sagt Michaela Frana.
Der Tagesspiegel, 05.10.2004
Katzes Partner Xavier Frana erlitt einen Hörsturz, wurde ins Krankenhaus eingeliefert.
Bild, 26.06.1997
Zitationshilfe
„Frana“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Frana>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Framing
Frame
Frambösie
Frakturschrift
Fraktursatz
Française
franchement
Franchise
Franchisegeber
Franchisenehmer