Photoelektron, das

Alternative SchreibungFotoelektron
GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungPho-to-elek-tron · Pho-to-elekt-ron ● Fo-to-elek-tron · Fo-to-elekt-ron (computergeneriert)
Wortzerlegungphoto-Elektron1
Rechtschreibregeln§ 32 (2)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Elektrotechnik durch Lichteinwirkung aus einem Stoff herausgelöstes Elektron

Thesaurus

Synonymgruppe
Fotoelektron · Photoelektron · durch Licht herausgelöstes Elektron
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese Photoelektronen können eingefangen werden, und aus ihnen läßt sich ein Bild des Objekts rekonstruieren.
Die Zeit, 15.04.1994, Nr. 16
Unter Übernahme der gesamten Energie des Quants kann es als Photoelektron andere Atome anregen.
Nultsch, Wilhelm: Allgemeine Botanik, Stuttgart: Thieme 1986 [1964], S. 381
Magnetismus wird unter dem Mikroskop sichtbar – mit PEEM, der Photoelektronen Emissionsmikroskopie.
Der Tagesspiegel, 05.02.2005
Zitationshilfe
„Photoelektron“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Photoelektron>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fotoelektrizität
fotoelektrisch
Fotoeffekt
Fotodienst
Fotoclub
Fotoelement
Fotofinish
Fotogalerie
fotogen
Fotogenität