Fortis

WorttrennungFor-tis
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Phonetik mit großer Intensität gesprochener u. mit gespannten Artikulationsorganen gebildeter Konsonant

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In absoluten Größen bleibe die Bewertung von Fortis zwar recht attraktiv.
Die Welt, 05.08.2003
Unterdessen scheint auch die belgische Bank Fortis in Schwierigkeiten zu geraten.
Die Zeit, 26.09.2008, Nr. 40
Basis für die Osteuropa-Erweiterung würde voraussichtlich die deutsche Fortis Bank sein.
Süddeutsche Zeitung, 19.02.2004
Gemessen an der Marktkapitalisierung ist Fortis jetzt das größte belgische Unternehmen.
Die Welt, 18.01.2000
Das umgebildete Ministerium Fortis war eine Verlegenheitsschöpfung und konnte nicht dauern.
Vossische Zeitung (Abend-Ausgabe), 02.02.1906
Zitationshilfe
„Fortis“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Fortis>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fortirren
fortifizieren
fortifikatorisch
Fortifikation
forthuschen
Fortissimo
fortjagen
fortknattern
Fortkommen
fortkutschen