Flugzeugkonstrukteur, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungFlug-zeug-kon-struk-teur · Flug-zeug-kons-truk-teur · Flug-zeug-konst-ruk-teur
WortzerlegungFlugzeugKonstrukteur

Typische Verbindungen
computergeneriert

berühmt genial sowjetisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Flugzeugkonstrukteur‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Arbeiten deutsche Agenten und Politiker tatsächlich mit russischen Flugzeugkonstrukteuren zusammen, um den Euro gegen den Dollar zu verteidigen?
Süddeutsche Zeitung, 16.10.2000
Dabei ist der Flugzeugkonstrukteur gar nicht der Erfinder des Hubschraubers.
Die Zeit, 22.03.1996, Nr. 13
Der berühmte Flugzeugkonstrukteur erkannte die zukunftsweisende Bedeutung des Projektes und stellte die beiden Männer sofort ein.
Der Tagesspiegel, 26.08.1999
Anläßlich der Jahresschau der Gesellschaft der britischen Flugzeugkonstrukteure in Farnborough wurden erstmalig 5 neue Flugzeugtypen öffentlich vorgeführt.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1952]
Er verfolgte andere Berufsziele, wollte Flugzeugkonstrukteur werden, Taucher wie Cousteau, schließlich Meeresbiologe.
Die Welt, 01.11.2002
Zitationshilfe
„Flugzeugkonstrukteur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Flugzeugkonstrukteur>, abgerufen am 25.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flugzeugkatastrophe
Flugzeugindustrie
Flugzeughersteller
Flugzeugheck
Flugzeughangar
Flugzeugkonstruktion
Flugzeugmechaniker
Flugzeugmodell
Flugzeugmontage
Flugzeugmotor