Fleischgericht, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Fleischgericht(e)s · Nominativ Plural: Fleischgerichte
Aussprache
WorttrennungFleisch-ge-richt
WortzerlegungFleischGericht1
Wahrig und DWDS, 2019

Bedeutung

Kochkunst Gericht1, dessen Hauptbestandteil verzehrfertig zubereitetes Fleisch von Schlachttieren, Wild oder auch Geflügel ist, das meist mit weiteren Beilagen wie Gemüse, Kartoffeln, Reis, Nudeln, Salat serviert wird
Beispiele:
Sehr preisgünstig kalkuliert sind [im Restaurant] Fleischgerichte wie Schweineschnitzel […], Steak au four oder pur mit Champignons à la creme und Kroketten. [Berliner Zeitung, 24.02.2001]
Wer sich […] Zeit beim Anbraten lässt und bei großer Hitze die Rouladen in Butterschmalz von allen Seiten schön scharf anbrät, wird nach der Schmorzeit mit einem herrlich deftigen Fleischgericht belohnt. […] Dazu passen selbstverständlich auch Kartoffelpüree und Rosenkohl. [Bild am Sonntag, 01.09.2013, Nr. 35]
Bei den [koscheren] Fleischgerichten dominiert Geflügel wie ofengeröstete Entenbrust in der Kombination mit Entenconfit an Pflaumensauce und natürlich Lamm. [Die Welt, 19.01.2002]
Dem Hauptzweig der jugoslawischen Landwirtschaft entsprechend basiert die Küche des Landes vor allem auf allen Arten von Fleischgerichten, die schmackhaft und scharf gewürzt zubereitet werden […]. Das Fleisch – vor allem Hammel, Lamm und Schwein[…] – wird oft am Spieß gebraten und in der verschiedensten Weise zerkleinert […]. [Die Zeit, 24.03.1972, Nr. 12]
Nach alter Tradition werden die Speisen nach dem Hauptbestandteil eines Gerichts bezeichnet. So umfaßt ein Fleischgericht nicht nur die Portion Fleisch, sondern auch Gemüse, Salate und Beilagen. [Neumann, Heinz u. Scharfe, Adolf: Gekonnt serviert, Berlin: Verl. Die Wirtschaft 1967, S. 35]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein deftiges, fettes, leichtes Fleischgericht
als Akkusativobjekt: ein Fleischgericht zubereiten, servieren
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Fleischgericht mit Beilagen

Thesaurus

Synonymgruppe
Fleischgericht · ↗Fleischspeise
Oberbegriffe
  • Fleisch
Unterbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auswahl Beilage Dessert Fisch Fischgericht Pasta Salat Speis Speisekarte Suppe Vorspeise beliebt deftig essen fett kosen servieren zubereiten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fleischgericht‹.

Zitationshilfe
„Fleischgericht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Fleischgericht>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fleischgenuss
Fleischgang
Fleischgabel
Fleischfüllung
Fleischfülle
Fleischgeschwulst
Fleischgewinnung
fleischgeworden
Fleischhacker
Fleischhaken