Fischerkate, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungFi-scher-ka-te (computergeneriert)
WortzerlegungFischerKate

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor 150 Jahren gab es dort ein paar Fischerkaten und eine Windmühle, ähnlich wie in den Nachbardörfern.
Die Zeit, 28.07.1989, Nr. 31
Aus allen Teilen Litauens wurden Fischerkaten und Bauernhäuser herangeschafft und ausgestellt.
Die Zeit, 27.03.1992, Nr. 14
Ihre Bautradition lässt sich unmittelbar verknüpfen mit den Fischerkaten im Ortszentrum von Leest.
Der Tagesspiegel, 23.05.2005
Mit den beiden, die im Fischerkaten mit ihren Kindern als Urlaubsgäste meine Nachbarn sind, esse ich am Abend Bratkartoffeln, wir klönen eine Weile.
Süddeutsche Zeitung, 26.10.1996
Zitationshilfe
„Fischerkate“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Fischerkate>, abgerufen am 20.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fischerkahn
Fischerinnung
Fischerhütte
Fischerhaus
Fischerhafen
Fischernachen
Fischernest
Fischernetz
Fischerprüfung
Fischerring