Fiat

WorttrennungFi-at (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

veraltet Zustimmung, Genehmigung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er wurde in seinem Fiat erschossen aufgefunden, auf einem Parkplatz, nachdem er zuvor auf der Polizeiwache irgendeine Aussage gemacht hatte.
Die Zeit, 03.02.2000, Nr. 6
Da merkt man, dass Jura und Politik zweierlei sind, und hört das erbarmungslose fiat justitia, pereat mundus, „Gerechtigkeit“ auch um den Preis des Weltuntergangs.
Die Zeit, 25.02.2004, Nr. 09
Zitationshilfe
„Fiat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Fiat>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fiasko
Fiasco
Fianchetto
Fiale
Fiakerkutscher
Fibel
Fiber
fibrillär
Fibrille
fibrillieren