Feuerwehrspritze

GrammatikSubstantiv
WorttrennungFeu-er-wehr-sprit-ze
WortzerlegungFeuerwehrSpritze
eWDG, 1967

Bedeutung

Feuerspritze

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber gerade da war die Feuerwehrspritze und der Schlauchhaspel untergebracht.
Süddeutsche Zeitung, 10.04.1997
Das musste reichen, genug Platz, um im Notfall die Feuerwehrspritze einmal um sich selbst zu drehen.
Der Tagesspiegel, 10.08.2002
Zitationshilfe
„Feuerwehrspritze“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Feuerwehrspritze>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Feuerwehrsprecher
Feuerwehrschlauch
Feuerwehrmann
Feuerwehrleute
Feuerwehrleiter
Feuerwehrübung
Feuerwerk
Feuerwerker
Feuerwerkerei
Feuerwerkkörper