Feuerwalze

WorttrennungFeu-er-wal-ze (computergeneriert)
WortzerlegungFeuerWalze1
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(zu den Manteltieren gehörender, im Meer in röhrenförmigen Kolonien lebender) winziger, gallertiger Zwitter, der auf mechanischen Reiz hin leuchtet

Thesaurus

Synonymgruppe
Feuerwalze · auf breiter Front voranschreitender Brand
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

ausbreiten bedrohen breit erfassen fressen gewaltig riesig rollen stoppen vernichten verwüsten wüten zerstören zubewegen zurasen zurollen überrollen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Feuerwalze‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In kürzester Zeit entstand eine Feuerwalze, die durchs Venn raste und mit dem Wind immer wieder die Richtung wechselte.
Die Zeit, 26.04.2011 (online)
Eine alte These behauptet, nach dem Meteoriteneinschlag vor 65 Millionen Jahren hätte eine Feuerwalze um die Erde das meiste Leben ausgelöscht.
Süddeutsche Zeitung, 03.03.2004
Die Feuerwalze lief mit einer Geschwindigkeit von mehr als zwei Metern pro Sekunde in die entgegengesetzte Richtung.
Der Tagesspiegel, 12.08.2003
Eine riesige Stichflamme, dann donnert die Feuerwalze durch den Raum.
Bild, 27.06.1997
Seine schlechte Infanterie und die miserablen italienischen Legionäre marschierten hinter einer Feuerwalze ohnegleichen vorwärts.
Deutsche Volkszeitung, 05.02.1939
Zitationshilfe
„Feuerwalze“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Feuerwalze>, abgerufen am 22.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Feuerwaffe
Feuerwächter
Feuerwache
Feuervogel
feuerverzinken
Feuerwanze
Feuerwasser
Feuerwechsel
Feuerwehr
Feuerwehrauto