Fettverzehr

GrammatikSubstantiv
WorttrennungFett-ver-zehr (computergeneriert)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ebenso ist der geringe Fettverzehr bei Japanern und anderen Asiaten, die kaum übergewichtig sind, kein beweiskräftiges Argument für die Fettreduktion im deutschen Essen.
Süddeutsche Zeitung, 06.12.2002
Die meisten Kardiologen sehen noch in einem anderen Faktor unserer Eßgewohnheiten den Sündenbock, im Fettverzehr.
Die Zeit, 22.10.1976, Nr. 44
Dazu gehört in erster Linie der Dickdarmkrebs, aber auch Karzinome der Prostata, der Bauchspeicheldrüse und der Brust haben offenbar mit dem Fettverzehr zu tun.
Süddeutsche Zeitung, 05.05.1994
Der Wissenschaftler von der Harvard Medical School in Boston durchforstete die wissenschaftliche Literatur nach Untersuchungen, in denen der Einfluss des Fettverzehrs auf Herzleiden geprüft wurde.
Die Zeit, 13.02.2013, Nr. 07
Zitationshilfe
„Fettverzehr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Fettverzehr>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fetttropfen
fetttriefend
Fettsucht
Fettsubstanz
Fettstuhl
Fettwanst
Fettwulst
Fettzelle
Fetus
Fetwa