Fernsehtruhe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungFern-seh-tru-he
WortzerlegungfernsehenTruhe
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltet Fernsehgerät größeren Formats, das oft mit einem Rundfunkgerät gekoppelt ist

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Fernsehtruhe war darunter, so was kannte man hier nicht.
Die Zeit, 19.07.2010, Nr. 29
Wieso fliegen heutzutage vergleichsweise so viel weniger Fernsehtruhen aus dem Fenster als früher?
Süddeutsche Zeitung, 24.04.1999
Das war es, was in den sechziger Jahren ein wieder zu Geld und Ansehen plus Fernsehtruhe gelangtes Bürgertum in der Bundesrepublik nicht wahrhaben wollte.
Die Zeit, 30.11.1990, Nr. 49
Zitationshilfe
„Fernsehtruhe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Fernsehtruhe>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fernsehteilnehmer
Fernsehtechniker
Fernsehtechnik
Fernsehteam
fernsehsüchtig
Fernsehturm
Fernsehübertragung
Fernsehumsetzer
Fernsehunterhaltung
Fernsehunternehmen