Felsrutsch, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Felsrutsches · Nominativ Plural: Felsrutsche
WorttrennungFels-rutsch
WortzerlegungFelsRutsch

Thesaurus

Synonymgruppe
Bergsturz · Felsrutsch · ↗Felssturz · ↗Steinlawine · ↗Steinschlag
Unterbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erd- und Felsrutsche haben die Ruinenstadt in den letzten Jahren wiederholt heimgesucht, den Inka-Pfad verschüttet, über den jährlich 60 000 Touristen pilgern.
Bild, 09.03.2001
Zitationshilfe
„Felsrutsch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Felsrutsch>, abgerufen am 17.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Felsrücken
Felsritze
Felsriß
Felsrippe
Felsriff
Felsschlucht
Felsschroffe
Felsschrund
Felsspalte
Felsspitze