Fellkleidung

WorttrennungFell-klei-dung (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

aus Fellen gefertigte (primitive) Kleidung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schon in der Steinzeit nähte sie mit Nadeln aus Tierknochensplittern die notwendige Fellkleidung.
Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 1
Mit der Kühle, die Kolka an der Fellkleidung gerühmt hat, ist es doch nicht ganz so großartig.
Bauer, Josef Martin: So weit die Füße tragen, Frankfurt a.M: Fischer 1960 [1955], S. 290
Zitationshilfe
„Fellkleidung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Fellkleidung>, abgerufen am 20.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Felljacke
Fellhändler
Felleisen
Felldecke
Fellboot
Fellkragen
Fellkrämer
Fellmütze
Fellow
Fellowship