Feilstrich, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungFeil-strich
WortzerlegungfeilenStrich
eWDG, 1967

Bedeutung

Strich mit der Feile
Beispiel:
die letzten Feilstriche an einem Werkstück tun
Zitationshilfe
„Feilstrich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Feilstrich>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Feilstaub
Feilspan
Feilscherei
feilschen
Feilmaschine
Feim
Feime
feimen
fein
fein besaitet