Faktorei, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Faktorei · Nominativ Plural: Faktoreien
Aussprache
WorttrennungFak-to-rei (computergeneriert)
HerkunftLatein
eWDG, 1967

Bedeutung

veraltend überseeische (koloniale) Handelsniederlassung
Beispiel:
die Gummi-, Tee-, Kaffee- und Pfefferplantagen der großen englischen Exportfirmen und ihre Faktoreien [Tageszeitung1958]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Faktor · Faktorei
Faktor m. ‘maßgeblicher Umstand, Zahl, die mit einer anderen multipliziert wird, Abteilungsleiter einer Setzerei, Geschäftsführer’. Im 15. Jh. wird mlat. factor ‘Geschäftsführer’, lat. factor ‘Verfertiger, Urheber, Schöpfer’, Nomen agentis zu lat. facere ‘machen, tun’, im Sinne von ‘Geschäftsführer, Verweser, Unterhändler, Beauftragter’ ins Dt. übernommen. Wohl unabhängig davon erscheint es im 18. Jh. erneut entlehnt in der Sprache der Mathematik als ‘Vervielfältigungszahl’ (s. oben), seit etwa 1800 übertragen ‘maßgeblicher Umstand, wichtiger Bestandteil, Ursache’. Faktorei f. ‘Handelsniederlassung’ (16. Jh.).

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Schmuggel dauert ruhig fort und scheint sogar einziger Zweck der Faktorei zu sein.
Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 08.02.1906
Als sie auf Heimatkurs gehen, bleiben ein paar Männer zum Bau einer Faktorei zurück.
Die Zeit, 18.12.2000, Nr. 51
Money wird, neben Job und Faktorei, das dritte amerikanische Wort, das sich in unserer Familiensprache einnistet, um bis zur dritten Generation dort hocken zu bleiben.
Strittmatter, Erwin: Der Laden, Berlin: Aufbau-Verl. 1983, S. 104
Wir erhalten einen Einblick in die ausgedehnten Geschäftsbeziehungen zwischen der venezianischen Faktorei und dem Stammhause in Augsburg und den übrigen Fugger-Filialen.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1934, S. 918
Der Thuracko gurrte mit den zahmen Tauben der Faktorei um die Wette.
Haase, Lene: Abenteuer einer weißen Frau in Afrika. In: Exotische Jagdabenteuer, Reutlingen: Enßlin & Laiblin 1927 [1926], S. 18
Zitationshilfe
„Faktorei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Faktorei>, abgerufen am 18.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Faktorausstattung
Faktoranalyse
Faktor
faktologisch
Faktizität
Faktoreinsatz
Faktorenanalyse
faktorenanalytisch
faktoriell
Faktorkosten