Fachkraft, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungFach-kraft
WortzerlegungFach2Kraft
Wortbildung mit ›Fachkraft‹ als Erstglied: ↗Fachkräftemangel  ·  mit ›Fachkraft‹ als Letztglied: ↗Pflegefachkraft
eWDG, 1967

Bedeutung

Synonym zu Fachmann
Beispiele:
erfahrene, leitende, hochspezialisierte Fachkräfte
hier werden Sie durch geschulte Fachkräfte beraten
der Betrieb sucht eine erprobte, tüchtige, zuverlässige Fachkraft
Fachkräfte einsetzen, einstellen
es fehlt an Fachkräften

Thesaurus

Synonymgruppe
(einer) vom Fach (sein) · ↗Experte · Fachkraft · ↗Fachmann · ↗Kenner · Kenner der Materie · ↗Könner · ↗Meister · ↗Profi · ↗Routinier · ↗Sachkenner · Sachkundiger · Sachverständiger  ●  (ein/e ...) von hohen Graden  geh. · Fässle  ugs., schwäbisch
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Schlüsselkraft · qualifizierte Fachkraft
Assoziationen
  • (den) Durchblick haben · (ganz) in seinem Element sein · ↗(sich) auskennen · ↗beschlagen (sein) · bestens vertraut sein (mit) · ↗sattelfest (sein) · versiert sein · wissen wo's langgeht · zu Hause sein (in)  ●  (ein) Fässle (sein)  ugs., schwäbisch · (sich) verstehen auf  ugs. · Ahnung haben  ugs. · Kenne haben  ugs. · in etwas was weghaben  ugs. · ist mein zweiter Vorname!  ugs. · wissen was man tut  ugs.
  • Experte · ↗Fachmann · ↗Fachperson · ↗Kapazität · ↗Könner · ↗Profi · ↗Spezialist  ●  ↗Ass  ugs. · ↗Fachidiot  ugs., abwertend
  • Profi · kennt sich aus · schon lange im Geschäft  ●  (dem) machst du nichts vor  ugs. · (jemand) weiß, wovon er spricht  ugs. · alter Hase  ugs., fig. · lange genug dabei  ugs. · mit allen Wassern gewaschen  ugs., fig. · weiß wie es läuft  ugs. · weiß wo's langgeht  ugs.
  • Ass · ↗Autorität · ↗Experte · ↗Großmeister · ↗Kapazität · ↗Koryphäe · Meister aller Klassen · Meister seines Fachs · ↗Wunderknabe  ●  ↗(ein) Supermann  ugs., fig. · ↗Crack  ugs. · ↗Granate  ugs. · ↗Guru  ugs. · ↗Kanone  ugs. · ↗Leuchte  ugs.
  • (für etwas) bekannt (sein)  ●  kein unbeschriebenes Blatt (sein)  ugs.
  • anerkannt · ↗ausgewiesen · ↗nachweislich
  • Kennerblick · geübtes Auge
  • Bescheidwisser · Eingeweihter  ●  ↗Cleverle  schwäbisch · ↗Auskenner  ugs. · ↗Durchblicker  ugs.
  • von einem, der das (auch) beurteilen kann · von einem, der weiß, wovon er spricht · von kompetenter Seite  ●  aus berufenem Mund(e)  geh. · von einem, der sich auskennt  ugs. · von jemandem, der es wissen muss  ugs.
  • es bringen  ugs. · es drauf haben  ugs. · was können  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abwanderung Anwerbung Arbeitssicherheit Ausbildung Bedarf Fachkraft Gastgewerbe Informationstechnologie Lagerwirtschaft Mangel Veranstaltungstechnik Zuwanderung Zuzug abwandern abwerben anwerben ausbilden ausgebildet ausländisch benötigt einheimisch fehlend geeignet geschult gesucht hochqualifiziert pädagogisch qualifiziert rar sozialpädagogisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Fachkraft‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Andernfalls könne ein Mangel an Fachkräften die Entwicklung der ostdeutschen Wirtschaft gefährden.
Süddeutsche Zeitung, 23.08.2003
Es wird wegen der demographischen Entwicklung schon in einigen Jahren schwierig sein, Fachkräfte zu finden.
Der Tagesspiegel, 26.07.2002
Die beauftragten Fachkräfte müssen von sachkundigen Personen gründlich eingewiesen werden.
Grahneis, Heinz u. Horn, Karlwilhelm (Hg.), Taschenbuch der Hygiene, Berlin: Verlag Volk u. Gesundheit 1972 [1967], S. 1007
Fachkräfte erhielten ungeachtet der Art ihrer Ausbildung nachträglich die Fachschulanerkennung.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - G. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 28930
Dank planmäßiger Förderung konnten in steigendem Maße eigene estnische Fachkräfte eingestellt werden.
Wittram, R.: Dorpat. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1958], S. 7009
Zitationshilfe
„Fachkraft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Fachkraft>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fachkonzept
Fachkongress
Fachkonferenz
Fachkompetenz
Fachkommunikation
Fachkräftemangel
Fachkreis
Fachkritik
fachkritisch
Fachkunde