Fabelgeschöpf

GrammatikSubstantiv
WorttrennungFa-bel-ge-schöpf
eWDG, 1967

Bedeutung

Synonym zu Fabelwesen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie lagen auf dem Bauch, schwatzten miteinander und erschienen mir wie zwei holde Fabelgeschöpfe.
Hartung, Hugo: Wir Wunderkinder, Düsseldorf: Droste Verl. 1970 [1959], S. 39
Květa Pacovská, versierte Graphikerin aus Prag, überhäuft mit internationalen Preisen, illustriert ihr Fabelgeschöpf mit bunten Versatzstücken aus dem Traumkabinett.
Die Zeit, 04.05.1990, Nr. 19
Zitationshilfe
„Fabelgeschöpf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Fabelgeschöpf>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fabelei
Fabeldichter
Fabelbuch
Fabel
Fa.
Fabelgestalt
fabelhaft
Fabelland
fabeln
Fabelname