Förderschwerpunkt, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Förderschwerpunkt(e)s · Nominativ Plural: Förderschwerpunkte
WorttrennungFör-der-schwer-punkt
Wortzerlegungfördern1Schwerpunkt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Stiftung einrichten

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Förderschwerpunkt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man plane einen neuen Förderschwerpunkt mit fünf Millionen Euro für drei Jahre.
Die Zeit, 03.08.2007, Nr. 25
Platzeck warnte davor, im Zuge der Konzentration auf Förderschwerpunkte die benachteiligten Regionen völlig außer Acht zu lassen.
Die Welt, 07.04.2004
Scholz regte deshalb eine Verschiebung des Förderschwerpunktes zugunsten innovationsfreudiger Unternehmen an.
Süddeutsche Zeitung, 27.05.1999
Bisher lagen die Förderschwerpunkte in der Organisation von Seminaren sowie der Unterstützung von Nachwuchswissenschaftlern.
Der Tagesspiegel, 03.03.2000
City - Das "Stiftermahl der Hamburgischen Kulturstiftung" gestern im Rathaus stand im Zeichen des Förderschwerpunkts "Stadt als Bühne - Theater im öffentlichen Raum".
Bild, 26.04.2006
Zitationshilfe
„Förderschwerpunkt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Förderschwerpunkt>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Förderschüler
Förderschule
Förderschnecke
Förderschacht
Fördersatz
Förderseil
Förderstätte
Förderstollen
Förderstrecke
Förderstufe