Exekutivrat, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Exekutivrat(e)s · Nominativ Plural: Exekutivräte
WorttrennungEx-eku-tiv-rat · Exe-ku-tiv-rat
WortzerlegungexekutivRat

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abstimmung Befreiungsorganisation Fond Föderation Gouverneur Legislativrat Ministerrat Mitglied PLO Schaffung Sitz Sitzung Tagung Unesco Versammlung Vizepräsident Volksrepublik Vorsitz Vorsitzende Vorsitzender Weltbank Währungsfonds Zusammensetzung billigen ernennen national provisorisch tagen vorläufig zählend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Exekutivrat‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Von 1991 an saß er im Exekutivrat von Amnesty International.
Süddeutsche Zeitung, 18.12.2004
Der Europäische Exekutivrat ist dem Parlament der Gemeinschaft solidarisch verantwortlich.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1953]
Da der König nun abgesetzt war, wurde er durch einen Exekutivrat ersetzt.
Schwanitz, Dietrich: Bildung, Frankfurt a. M.: Eichborn 1999, S. 152
Pastor Niemöller wird neuer Vorsitzender des protestantischen Exekutivrates von Hessen-Nassau.
o. A.: 1946. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1986], S. 6539
Das Parlament (Nationaler Exekutivrat) ist in die Einheitspartei integriert und hat nur begrenzte Funktionen; Staatspräsident Mobutu, ein ehemaliger Feldwebel, regiert das Land diktatorisch.
o. A. [jr]: Zaire. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1978]
Zitationshilfe
„Exekutivrat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Exekutivrat>, abgerufen am 26.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Exekutivpolizei
Exekutivorgan
Exekutivmitglied
Exekutivkomitee
Exekutivgewalt
Exekutivvollmacht
Exekutor
exekutorisch
Exempel
Exemplar