Ethernet, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Ethernets · Nominativ Plural: Ethernets
Aussprache
WorttrennungEther-net (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Adapter Anschluß Artenvielfalt Bandbreite Ethernet Geschwindigkeit Gigabit Glasfaser Kabel Kupferkabel Modem Netz Netzwerk Rechner Schnittstelle Switch Token Twisted-Pair-Kabel Umstellung Vernetzung anschließen betreiben funktionieren herkömmlich kabelgebunden normal umstellen übertragen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ethernet‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit einem herkömmlichen Ethernet ist dies undenkbar, mit einer gemieteten Leitung in vielen Fällen nahezu unbezahlbar.
C't, 1999, Nr. 6
Physikalisch handelt es sich bei Ethernet immer um einen Bus, an den die Stationen elektrisch parallel angeschlossen sind.
C't, 1991, Nr. 10
Mit Ethernet arbeiteten die Netze schon seit eh und je.
Süddeutsche Zeitung, 19.10.1998
Fast Ethernet ist teurer und schneller, heute aber nicht zwingend notwendig.
Süddeutsche Zeitung, 28.05.1998
Von dort gehen sie per Ethernet oder Universal Serial Bus in den Computer.
Der Tagesspiegel, 13.07.1998
Zitationshilfe
„Ethernet“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ethernet>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
etherisch
Ether
Ethanol
Ethanograph
Ethanograf
Ethik
Ethiker
Ethikkommission
Ethikotheologie
Ethikrat