Etappenrennen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungEtap-pen-ren-nen
WortzerlegungEtappeRennen
eWDG, 1967

Bedeutung

Rennen in mehreren Etappen
Beispiel:
die internationale Friedensfahrt ist ein Etappenrennen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Tour Welt bedeutend hart klassisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Etappenrennen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vier Mal ist er bei dem härtesten Etappenrennen der Welt auf diese Position vorgefahren.
Die Welt, 15.01.2003
Vor allem nachmittags nach Ende der Etappenrennen dürfte es heiß hergehen.
Der Tagesspiegel, 03.07.1998
Die Tour de Ski ist ein Etappenrennen mit neun Wettbewerben in elf Tagen.
Die Zeit, 22.12.2011 (online)
Insgesamt soll es von Seiten der UCI jährlich vier medizinische Untersuchungen vor großen Etappenrennen geben.
Süddeutsche Zeitung, 28.04.1999
Der Giro, wie die Italien-Radrundfahrt im Sportjargon abgekürzt genannt wird, gehört zu den großen Etappenrennen, den schwierigsten Disziplinen im Radsport.
o. A. [H. J.]: Giro d´Italia. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1975]
Zitationshilfe
„Etappenrennen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Etappenrennen>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Etappenlazarett
Etappenlauf
Etappenhengst
Etappenhase
Etappengebiet
Etappenschwein
Etappensieg
Etappensieger
Etappenstraße
etappenweise