Ergotherapeut, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungEr-go-the-ra-peut
Wortzerlegungergo-Therapeut
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Angehöriger einer sozialmedizinischen Berufsgruppe, die mit der Durchführung ärztlich verordneter Ergotherapie betraut ist und sich außerdem in der Altenpflege und bei Maßnahmen zur Rehabilitation betätigt

Thesaurus

Synonymgruppe
Beschäftigungstherapeut · Ergotherapeut
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Arzt Erzieher Krankengymnast Logopäde Masseur Neuropsychologe Physiotherapeut Psychologe Sozialarbeiter

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ergotherapeut‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zum Basteln geht es in einen speziellen Raum mit einem Ergotherapeuten.
Der Tagesspiegel, 24.11.2002
Und plötzlich erinnerte er sich an den gemeinsamen Ergotherapeuten von damals.
Bild, 02.09.2002
Ich wollte deshalb schon eine Umschulung zum Ergotherapeuten machen, aber da habe ich keinen Platz bekommen.
Süddeutsche Zeitung, 28.10.1997
Seit 1983 bieten die Blindow-Schulen eine dreijährige Ausbildung zum Ergotherapeuten an.
Die Welt, 25.10.2003
Ihre eigene Tochter ist jetzt anderthalb, und bei ihnen ist es der Mann, der in seinem Job als Ergotherapeut aussetzt, sie ernährt die Familie.
Die Zeit, 25.02.2008, Nr. 08
Zitationshilfe
„Ergotherapeut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ergotherapeut>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ergotamin
Ergosterin
ergonomisch
Ergonomik
Ergonomie
ergotherapeutisch
Ergotherapie
Ergotin
Ergotismus
Ergotoxin