Entwicklungsträger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Entwicklungsträgers · Nominativ Plural: Entwicklungsträger
Aussprache
WorttrennungEnt-wick-lungs-trä-ger
WortzerlegungEntwicklungTräger

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auflösung Bornstedter Geschäftsführer Projektleiter Wasserstadt beauftragen städtebaulich städtisch treuhänderisch zuständig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Entwicklungsträger‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und das will der Entwicklungsträger auch unbedingt so schnell wie möglich tun.
Der Tagesspiegel, 01.10.2003
Wegen des großen Finanzbedarfs stellt sich die Frage nach dem Entwicklungsträger und der Reihenfolge der Prioritäten.
Die Zeit, 05.10.1973, Nr. 41
Nach Darstellung des Rechnungshofes stand schon die Auftragsvergabe an den Entwicklungsträger unter keinem guten Stern.
Die Welt, 20.04.2000
Private Investoren sehen die Bindung der Entwicklungsträger an das kommunale Haushaltsrecht und die damit einhergehende mangelnde wirtschaftliche Eigenverantwortung der Gesellschaften als problematisch an.
Süddeutsche Zeitung, 29.01.1994
Die Enteignung ist im städtebaulichen Entwicklungsbereich ohne Bebauungsplan zugunsten der Gemeinde oder des Entwicklungsträgers zur Erfüllung ihrer Aufgaben zulässig.
o. A.: Baugesetzbuch (BauGB). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Zitationshilfe
„Entwicklungsträger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Entwicklungsträger>, abgerufen am 18.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Entwicklungstheorie
entwicklungstheoretisch
Entwicklungstendenz
Entwicklungstempo
Entwicklungsstufe
Entwicklungstrend
Entwicklungsumgebung
Entwicklungsunterschied
Entwicklungsverfahren
Entwicklungsverlauf