Entwicklungsgesetz, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungEnt-wick-lungs-ge-setz
WortzerlegungEntwicklungGesetz
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiele:
die Entwicklungsgesetze einer Sprache erforschen
die in der Natur und Gesellschaft wirkenden Entwicklungsgesetze
Zitationshilfe
„Entwicklungsgesetz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Entwicklungsgesetz>, abgerufen am 20.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Entwicklungsgesellschaft
entwicklungsgeschichtlich
Entwicklungsgeschichte
Entwicklungsgedanke
Entwicklungsgebiet
Entwicklungsgespräch
Entwicklungsgrad
Entwicklungshelfer
entwicklungshemmend
Entwicklungshemmung