Engelmacher, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Engelmachers · Nominativ Plural: Engelmacher
WorttrennungEn-gel-ma-cher (computergeneriert)
WortzerlegungEngel-macher

Thesaurus

Synonymgruppe
Pistole · ↗Revolver  ●  Ballermann  ugs. · Bleispritze  ugs. · ↗Colt  ugs. · Engelmacher  ugs. · ↗Knarre  ugs. · Meuchelpuffer  ugs., veraltet · ↗Prügel  ugs. · Püster  ugs. · ↗Schießeisen  ugs. · Schießknüppel  ugs. · ↗Schießprügel  ugs. · ↗Wumme  ugs. · ↗Zimmerflak  ugs., scherzhaft
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Luger (im Ausland) · Parabellum-Pistole · Pistole 08
  • Makarow · Pistole M
Synonymgruppe
(illegale) Abtreiberin · (illegaler) Abtreiber · Engelmacher · ↗Engelmacherin
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was für Methoden haben die "Engelmacher" der Dritten Welt im Angebot?
Süddeutsche Zeitung, 07.04.1998
Die junge Frau und ihre beste Freundin suchen in einem schäbigen Hotelzimmer die Hilfe eines illegalen "Engelmachers".
Die Zeit, 17.05.2007 (online)
An die 400.000 Frauen ließen jedes Jahr illegal abtreiben, bei Ärzten und anderen "Engelmachern", manche benutzten Stricknadeln oder Fernsehantennen.
Die Zeit, 23.02.2009, Nr. 08
Engelmacher und Erpresser treiben sich da herum, ein dubioser Doktor, der seine Gattin zu Tode pflegte, ein selbstmörderisches Muttersöhnchen und gestrandete Studenten.
Die Welt, 01.04.2000
Anderntags düsten die himmlischen Heerscharen los, geflügelte Engelmacher vom Typ F-15, F-16 und Mirage 2000.
konkret, 1993
Zitationshilfe
„Engelmacher“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Engelmacher>, abgerufen am 21.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Engelkopf
Engelknabe
Engelhaftigkeit
engelhaft
Engelhaar
Engelmacherin
engelrein
Engelsangesicht
Engelschar
engelschön