Emissionsstopp

WorttrennungEmis-si-ons-stopp
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Bankwesen vom Staat verhängtes, zeitlich befristetes Verbot der Ausgabe von Aktien u. Wertpapieren

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Emissionsstopp für Auslandsanleihen sorgte für ein erneutes Klettern der Kurse.
Die Zeit, 14.07.1972, Nr. 28
Helfen kann nur ein freiwilliger Emissionsstopp, der allerdings nur mit Hilfe der Banken zustande zu bringen ist.
Die Zeit, 28.01.1957, Nr. 04
Eine Behörde verordnet für eine bestimmte, schon stark belastete Region einen Emissionsstopp.
Der Spiegel, 14.08.1989
Zitationshilfe
„Emissionsstopp“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Emissionsstopp>, abgerufen am 23.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Emissionsspektrum
Emissionsschutzgesetz
Emissionsschutz
Emissionsrendite
Emissionsrechtehandel
Emissionstheorie
Emissionsvolumen
Emissionswert
Emissionszertifikat
Emittent