Emissionshaus, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Emissionshauses · Nominativ Plural: Emissionshäuser
WorttrennungEmis-si-ons-haus (computergeneriert)

Typische Verbindungen
computergeneriert

AG Aktionär Anleihe Bank Börsengang Emittent Fond Gesellschafter HCI Hamburger Immobilienfonds Initiator Marktanteil Optionsschein Pfandbrief Reeder Schiffsbeteiligung Schiffsfonds auflegen bankenunabhängig bedeutend begleiten einsammeln federführend führend gegründet spezialisiert unabhängig virtuell zeichnen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Emissionshaus‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Einige der an dem Spiel teilnehmende Banken sind nämlich gleichzeitig auch Emissionshäuser.
Der Tagesspiegel, 06.09.2001
Vor Jahren schon hatte er die Idee, ein von den Banken unabhängiges Emissionshaus für kleinere Unternehmen zu gründen.
Die Welt, 19.05.1999
Zum fünften Male nahm sie 1972 den ersten Platz unter den internationalen Emissionshäusern ein.
Die Zeit, 13.04.1973, Nr. 16
Die Übernahme erfolgt durch Zeichnung, in der Regel mit Hilfe von Emissionshäusern, und Zuteilung der gezeichneten jungen Aktien.
Eltzbacher, Paul: Deutsches Handelsrecht, Berlin: Simon 1925 [1924], S. 190
Verhandlungen, die im Oktober zwischen Vertretern der brasilianischen Regierung und den englischen Emissionshäusern bezüglich einer Regelung des Schuldendienstes stattfanden, ergaben grundsätzliche Meinungsverschiedenheiten.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1937]
Zitationshilfe
„Emissionshaus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Emissionshaus>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Emissionshandel
Emissionsgeschäft
Emissionserlös
Emissionsbericht
Emissionsbelastung
Emissionskataster
Emissionskurs
Emissionsminderung
Emissionspreis
Emissionsprospekt