Emaillekanne

GrammatikSubstantiv
WorttrennungEmail-le-kan-ne (computergeneriert)
WortzerlegungEmailleKanne

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Onkel Theos Emaillekanne und der Korb zerkrachten unter den Rädern.
Holtz-Baumert, Gerhard: Alfons Zitterbacke, Berlin: Kinderbuchverlag 1981 [1958], S. 87
Der Kellner serviert das Brot in einer kleinen Backform und den Kaffee in einer alten, roten Emaillekanne.
Die Zeit, 25.07.2012, Nr. 26
Die hübsche rote Emaillekanne stand immer im dritten Fach von oben neben der Jenaer Auflaufform, und Fräulein Schütt hieß Helga.
Die Zeit, 05.11.1965, Nr. 45
Zitationshilfe
„Emaillekanne“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Emaillekanne>, abgerufen am 19.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Emaillegeschirr
Emaillefarbe
Emailleeimer
Emaille
Emaillack
Emailleknopf
Emaillelack
Emailleschild
Emailleschüssel
Emailletopf