Eisblume

GrammatikSubstantiv
WorttrennungEis-blu-me (computergeneriert)
WortzerlegungEis1Blume
eWDG, 1967

Bedeutung

gefrorener Niederschlag an der Fensterscheibe
Beispiele:
Eisblumen an den Fenstern
glitzernde Eisblumen
dick mit Eisblumen überzogene Scheiben
Die Kinder hauchten am Fenster gegen die Eisblumen [SeghersDie Toten6,143]

Typische Verbindungen
computergeneriert

Fenster Fensterscheibe Scheibe blühen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Eisblume‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn der in den Raum kommt, haben Sie Eisblumen am Fenster.
Die Zeit, 13.10.2006, Nr. 42
Man habe am Fenster "die Eisblumen entstehen sehen", erinnert sich ein Teilnehmer.
Die Welt, 02.04.2001
Du wirst aufwachen und die Eisblumen an den Fenstern sehen.
Hermann, Judith: Sommerhaus, später, Frankfurt a. M.: Fischer-Taschenbuch-Verl. 2000 [1998], S. 105
Zu Weihnachten, hatte der General am Morgen zu ihr gesagt, gebe es nur Eisblumen in ihrer Landschaft.
Wiechert, Ernst: Das einfache Leben, München: Ullstein Taschenbuchverl. 2000 [1946], S. 317
Ein paar Häuslein standen darum, und aus den mit tropfenden Eisblumen überzogenen Fenstern schauten neugierige Gesichter.
Christ, Lena: Mathias Bichler. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1914], S. 17290
Zitationshilfe
„Eisblume“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Eisblume>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eisblock
Eisblink
eisblau
Eisbildung
Eisbeutel
Eisblumenglas
Eisboden
Eisbohrer
Eisbombe
Eisbonbon