Einzelsitz, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Einzelsitzes · Nominativ Plural: Einzelsitze
WorttrennungEin-zel-sitz
WortzerlegungeinzelnSitz

Typische Verbindungen
computergeneriert

Armlehne Dreier-Bank Dreierbank Einbau Fahrtrichtung Fond Klimaanlage Rückbank Sitzbank Sitzreihe ausbaubar bequem bestücken drehbar einbauen gefordert herausnehmbar herausnehmen hinter komfortabel montieren serienmäßig umklappbar umklappen variabel verschiebbar versenkbar versenken verstellbar vorder

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Einzelsitz‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und so saßen wir auf komfortablen Einzelsitzen so wie in der 1.
Der Tagesspiegel, 14.02.2004
Serienmäßig ist der SW mit fünf längs verschiebbaren Einzelsitzen bestückt.
Süddeutsche Zeitung, 09.02.2002
Ich lasse mich in einen der elektrisch verstellbaren Einzelsitze fallen.
Bild, 19.09.1997
Die vier Einzelsitze hinten sind so eingebaut, dass sich die Passagiere gegenübersitzen, zwischen ihnen lässt sich ein Tisch ausziehen.
Die Zeit, 12.06.2012, Nr. 19
Klappsitzen, die es ermöglichen, innerhalb des Einzelsitzes zu stehen, zu knien oder zu sitzen.
o. A.: Lexikon der Kunst - C. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1987], S. 28322
Zitationshilfe
„Einzelsitz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Einzelsitz>, abgerufen am 24.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einzelsieger
Einzelsieg
Einzelschule
Einzelschritt
Einzelschrift
Einzelspiel
Einzelspieler
Einzelsprache
einzelsprachlich
Einzelstaat