Einwanderer, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Einwanderers · Nominativ Plural: Einwanderer
WorttrennungEin-wan-de-rer (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Einwanderer‹ als Erstglied: ↗Einwandererschiff · ↗Einwandererwelle  ·  mit ›Einwanderer‹ als Letztglied: ↗Neueinwanderer
eWDG, 1967

Bedeutung

jmd., der sich in einem anderen Lande angesiedelt hat, nachdem er seine Heimat für immer verlassen hat
Gegenwort zu Auswanderer
Beispiele:
sein Großvater war ein Einwanderer aus Irland
die Einwanderer aus der Alten Welt
der Einwanderer erhielt das Bürgerrecht
ein Heer von Einwanderern

Thesaurus

Synonymgruppe
Einwanderer · ↗Immigrant · ↗Migrant · ↗Neubürger · Wahl... · Zugereister · Zugezogener · ↗Zuwanderer · ↗Zuzügler  ●  ↗Neuzuzüger  schweiz. · ↗Zuzüger  schweiz. · Reigschmeckter  ugs., schwäbisch
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Wahlkölner  ●  Imi  kölsch
  • (nach Hamburg) Zugezogener  variabel · Quiddje  hamburgisch, variabel
Assoziationen
  • eingereist · eingewandert · immigriert · zugewandert

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abkömmling Enkel Flüchtling Generation Integration Nachfahr Nachfahre Nachkomme Sohn Zustrom abstammen afrikanisch algerisch asiatisch farbig illegal indisch irisch italienisch jamaikanisch jüdisch legal marokkanisch mexikanisch muslimisch nordafrikanisch qualifiziert russisch russisch-jüdisch türkisch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Einwanderer‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur ist das für alle Einwanderer so, nicht nur für jüdische.
Die Zeit, 27.01.2005, Nr. 05
Wie viele Kinder von Einwanderern ist er konfrontiert mit den starken Werten einer überkommenen Tradition.
Der Tagesspiegel, 24.08.2004
Das klingt nun wieder so, als wollten Sie gar keine Einwanderer.
Der Spiegel, 12.06.2000
Die fortschreitende nationale Integration der Einwanderer begünstigt allerdings auch ein Zusammenwachsen der Kirchen.
Pope, L.: Vereinigte Staaten von Amerika (USA). In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 33743
Seit 1947 werden auch die chinesischen Einwanderer von der Mission erfaßt.
o. A.: Die Weltkirche im 20. Jahrhundert. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1979], S. 19742
Zitationshilfe
„Einwanderer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Einwanderer>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Einwand
Einwalzung
einwalzen
Einwahlpunkt
einwählen
Einwandererfamilie
Einwanderergruppe
Einwandererschiff
Einwandererstrom
Einwandererwelle