Eintrittsticket, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungEin-tritts-ti-cket
WortzerlegungEintrittTicket
DWDS-Verweisartikel, 2016

Bedeutung

Synonym zu Eintrittskarte

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Weil die Plätze knapp sind, wird in Bonn heftig um die Eintrittstickets gekämpft.
Die Zeit, 26.03.1998, Nr. 14
Ich versuche, ihr zu erklären, warum ich kein Eintrittsticket zahlen kann.
Bild, 15.03.2000
Kosten spielten keine Rolle, und für das Eintrittsticket sorgte der Sohn selber.
Süddeutsche Zeitung, 18.02.2002
Ein Sportstipendium ist das Eintrittsticket zu einer Welt voll Geld und Ruhm.
Der Tagesspiegel, 25.04.2003
Das Eintrittsticket gilt allerdings nicht nur für den Besuch der Verkaufsmesse, sondern auch für alle anderen Ausstellungen im Museum.
Die Welt, 13.12.2004
Zitationshilfe
„Eintrittsticket“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Eintrittsticket>, abgerufen am 15.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eintrittstermin
Eintrittspreis
Eintrittskarte
Eintrittsgeld
Eintrittsgebühr
Eintrittswahrscheinlichkeit
eintrocknen
eintrommeln
eintröpfeln
eintropfen