Einsichtnahme, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Einsichtnahme · wird nur im Singular verwendet
Aussprache
WorttrennungEin-sicht-nah-me
WortzerlegungEinsichtNahme
eWDG, 1967

Bedeutung

papierdeutsch Einblick
Beispiele:
nach Einsichtnahme in die Akten, Unterlagen, Geschäftsbücher, Quellen
die Wählerlisten liegen zur Einsichtnahme aus
er überließ ihm das Manuskript zur Einsichtnahme
jmdm. etw. zur Einsichtnahme senden
um Einsichtnahme bitten

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abrechnungsunterlage Akt Akte Antrag Beleg Protokoll Recht Religionsunterricht Stasi-Akte Unterlage auslegen ausliegen beschränken gestatten gewähren verwehren verweigern öffentlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Einsichtnahme‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die erfolgte Einsichtnahme habe allerdings ergeben, daß die vorhandenen Pläne Details nicht erkennen lassen.
Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 03.03.1927
Nein, ich meine das nach wie vor große Interesse der Einsichtnahme in die eigene Akte.
Der Tagesspiegel, 23.12.2000
Sollte es angesichts dessen nicht billig sein, wenn auch der Verteidigung einmal diese Chance der Einsichtnahme gewährt wird, um entlastendes Material zu finden?
o. A.: Einhundertvierundneunzigster Tag. Samstag, 3. August 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 26835
Ich habe schon vor drei Monaten beantragt, diese Dokumente mir vorzulegen zur Einsichtnahme.
o. A.: Einhundertvierzigster Tag. Dienstag, 28. Mai 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 9459
Diese werden einen Monat lang zur Einsichtnahme öffentlich ausgelegt und gleichzeitig den einzelnen Fachbehörden mit der Bitte um Stellungnahme zugeleitet.
o. A. [der]: Planfeststellungsverfahren. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1979]
Zitationshilfe
„Einsichtnahme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Einsichtnahme>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
einsichtig
Einsicht
Einsetzung
Einsetzer
einsetzen
einsichtsfähig
Einsichtsfähigkeit
einsichtslos
einsichtsreich
einsichtsvoll