Eindringling, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Eindringlings · Nominativ Plural: Eindringlinge
Aussprache
WorttrennungEin-dring-ling
Wortzerlegungeindringen-ling
eWDG, 1967

Bedeutung

jmd., der bei jmdm. eindringt
Beispiele:
ein nächtlicher, frecher, störender, heimlicher Eindringling
fremde Eindringlinge
den Eindringling überraschen, stellen, hinauswerfen
die Eindringlinge konnten unerkannt entkommen

Thesaurus

Synonymgruppe
Aggressor · ↗Angreifer · Attackierender · Eindringling
Oberbegriffe
Zitationshilfe
„Eindringling“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Eindringling>, abgerufen am 27.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eindringlichkeit
eindringlich
eindringen
eindrillen
eindressieren
Eindringtiefe
Eindrittelpause
Eindruck
eindrückbar
eindrucken