Eilschrift, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungEil-schrift (computergeneriert)
WortzerlegungeilenSchrift
eWDG, 1967

Bedeutung

Stenografie mit besonders vielen Kürzungen, die eine erhöhte Schreibgeschwindigkeit ermöglicht

Thesaurus

Synonymgruppe
Eilschrift · Engschrift · ↗Kurzschrift · ↗Phonographie · Redezeichenkunst · Schnellschrift · ↗Stenografie · ↗Stenographie · ↗Tachygraphie  ●  ↗Steno  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Stiefo · Stiefografie · rationelle Stenografie

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er machte also zunächst die Beamtenprüfung und vergaß die Verkehrs-, die verkürzte Verkehrs-, die Eilschrift und die Reden- und Debattenschrift bis heute nicht.
Der Tagesspiegel, 24.11.2002
Zitationshilfe
„Eilschrift“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Eilschrift>, abgerufen am 23.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Eilpost
Eilpäckchen
Eilmeldung
Eilmarsch
eiligst
Eilschritt
Eilsendung
Eiltempo
Eilverfahren
Eilzug