Ehrabschneider, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungEhr-ab-schnei-der
WortzerlegungEhreAbschneider
eWDG, 1967

Bedeutung

abwertend Verleumder
Beispiele:
einem Ehrabschneider das Handwerk legen
einen Ehrabschneider verklagen, zur Rechenschaft fordern

Thesaurus

Synonymgruppe
Ehrabschneider · ↗Verleumder
Oberbegriffe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Verleumder

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ehrabschneider‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

War es nicht, frage ich mich dann schon, mein größter Fehler, dieser Zunft der Ehrabschneider zeitweise beizutreten?
Die Zeit, 03.01.2011, Nr. 01
Das wäre auch höchst ungerecht, wo er doch bloß die Heimat vor ausländischen Ehrabschneidern beschützt sehen will!
o. A.: EIN VOLK, EIN ÖSTERREICH, KEIN FÜHRER. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1988]
Von allerhöchster Stelle wurde er als »Hintertreppen-Schleicher«, »Verleumder« und »Ehrabschneider« beschimpft.
Die Zeit, 12.03.2012, Nr. 11
Böse Zungen und andere Ehrabschneider verbreiten über den früheren Preisboxer Graciano Rocchigiani die schrecklichsten Dinge, zum Beispiel, daß er einen Kampf zuviel haben soll.
Die Welt, 01.08.2005
Zitationshilfe
„Ehrabschneider“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Ehrabschneider>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ehnel
ehig
Ehezwistigkeit
Ehezwist
Ehezerter
ehrbar
Ehrbarkeit
Ehrbegier
Ehrbegierde
ehrbegierig