Doppelsalz

WorttrennungDop-pel-salz (computergeneriert)
Wortzerlegungdoppel-Salz
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Chemie Verbindung, die aus zwei verschiedenen Salzen auskristallisiert ist und in Lösungen wieder in Ionen zerfällt

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn Doppelsalz rar wird, müssen viele Winzer gleichzeitig mit der Entsäuerung beschäftigt sein.
Die Zeit, 25.10.2010, Nr. 43
Leichter löslich sind Doppelsalze aus Theobromin und salizylsaurem Natrium ("Diuretin").
Langenbeck, Wolfgang: Lehrbuch der Organischen Chemie, Dresden: Steinkopff 1938, S. 599
Zitationshilfe
„Doppelsalz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Doppelsalz>, abgerufen am 16.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Doppelsalto
Doppelsaite
Doppelrunde
Doppelrumpfboot
Doppelrumpf
Doppelsäule
Doppelschicht
doppelschichtig
Doppelschlacht
doppelschläfig