Doppelpack, das oder der

GrammatikSubstantiv (Neutrum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Doppelpacks · Nominativ Plural: Doppelpacks · wird meist im Singular verwendet
WorttrennungDop-pel-pack
Wortzerlegungdoppel-Pack1
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2019

Bedeutung

Packung (Lesart 1), die zwei Stück von einer Ware bzw. zwei Packungen gleichen Inhalts enthält;
aus zwei üblicherweise getrennt vertriebenen Produkten bestehende Verkaufseinheit Quelle: DWDS, 2019
Beispiele:
Der Preisunterschied erklärt sich zum Teil dadurch, dass Coop Trockenfleisch nicht im praktischen Doppelpack anbietet, weshalb Laura für zwei Portionen zwei Packungen kaufen muss. [Neue Zürcher Zeitung, 08.08.2015]
Demnächst werden in der Fachpresse Inserate geschaltet, um einen Pächter für das Doppelpack Restaurant und Cafeteria zu finden. [Neue Zürcher Zeitung, 30.11.2006]
Im festgefügten Doppelpack werden Nadel und Faden seit Ende der siebziger Jahre verkauft. [Die Zeit, 02.06.2005, Nr. 23]
Beim »Zwillingsbasar« in den Räumen des katholischen Gemeindezentrums in Zeilsheim gab es […] nicht nur Strampelanzüge im Doppelpack, sondern auch individuelle Ausführungen zu kaufen. [Frankfurter Rundschau, 23.03.2000]
Das Unternehmen kann den Farmern künftig sein Pflanzenschutzmittel und das zugehörige Saatgut im Doppelpack anbieten. [Die Zeit, 26.07.1996, Nr. 31]
Ob das Konzept aufgeht, ästhetische und funktionale Objekte im Doppelpack gleich zusammen zu verkaufen, damit sich die Frage, ob das Bild auch zum Sofa, bzw. zum Schreibtisch paßt, erst gar nicht stellt, kann mit dem Ausstellungsdebut sicherlich noch nicht beantwortet werden. [die tageszeitung, 21.06.1991]
a)
übertragen, Sport zwei Treffer (Lesart 1) durch einen Spieler in einem SpielQuelle: DWDS, 2019
Beispiele:
Beinlich erzielte zwei Tore – bereits sein dritter Doppelpack. [Bild am Sonntag, 06.02.2000]
Ronaldo erzielte in sechs Champions-League-Spielen gegen die Bayern 9 Tore – drei Doppelpacks und einen Dreierpack. [Bild, 19.04.2017]
Durch einen Doppelpack von Lucas Perez lagen die Londoner schon nach einer guten Viertelstunde mit zwei Toren vorn […]. [Spiegel, 06.12.2016 (online)]
Zwei Tore, seinen ersten Doppelpack in der Bundesliga, hatte Timoschtschuk zum Sieg der Münchner beigesteuert, was für ihn, die Defensivkraft im Mittelfeld, überaus bemerkenswert ist. [Die Welt, 29.11.2010]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein später, früher, doppelter Doppelpack
als Akkusativobjekt: einen Doppelpack erzielen, feiern, schnüren
in Präpositionalgruppe/-objekt: im Doppelpack treffen; mit einem Doppelpack [für den Sieg] sorgen, [das Spiel] drehen, [die Führung] sichern, [dem Verein den Sieg] bescheren; [die Mannschaft] mit einem Doppelpack [in die Führung] schießen
als Aktiv-/Passivsubjekt: ein Doppelpack gelingt
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Doppelpack in der [80. und 85.] Minute
b)
übertragen im Doppelpack (= zu zweit, in zweifacher Ausführung, in Zweierkombination)Quelle: DWDS, 2019
Beispiele:
Dort [in Yale] traf sie auch ihren Mann, und gemeinsam schmiedete das ambitionierte Paar Pläne für eine politische Karriere im Doppelpack. [Die Zeit, 12.04.2015 (online)]
Er leistete sich alles im Doppelpack: zwei Wolga-Limousinen, zwei Apartments in Moskau und zwei Datschen auf dem Land. [Der Spiegel, 12.07.2010, Nr. 28]
Als eines der ersten Wohnungsunternehmen in Deutschland bietet die »Gesellschaft für soziales Wohnen« (GSW) in Gießen ihren Mietern Wohnen und Mobilität im Doppelpack: Die 210 Studierenden und sozial schwache Menschen, die in den umgebauten Kasernen im Norden der Stadt leben, haben Zugriff auf den hauseigenen Fuhrpark. [Frankfurter Rundschau, 09.10.1998]
Praktisch alles geschieht [bei der Show] im Doppelpack. Entweder tanzen zwei Menschen miteinander. Oder Locks Choreographie formt zwei Gruppen aus den vier Frauen und vier Männern von [der Tanzgruppe] Lalala Human Steps: einen Doppel-Pas-de-deux, ein Doppel-Trio, ein Doppel-Quartett[…]. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.05.1995]
Kollokation:
in Präpositionalgruppe/-objekt: im Doppelpack auftreten

Thesaurus

Synonymgruppe
Doppelpack · Doppelpackung · Zweierpackung · Zweierset
Synonymgruppe
Duett · ↗Duo · ↗Pärchen · Zweierkombi · ↗Zweierkombination · Zweierverbindung · die beiden Unzertrennlichen  ●  ↗Paar (Personen)  Hauptform · ↗Tandem  fig. · zwei Menschen  variabel · (das) doppelte Lottchen  ugs., veraltet, scherzhaft · Doppelpack  ugs., fig. · ↗Gespann  ugs. · sauberes Pärchen  ugs., abwertend
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
  • alle zwei · ↗beide · die beiden · die zwei · ↗zwei  ●  alle beide  ugs. · alle zwei beide  ugs., scherzhaft · die zwei beiden  ugs., scherzhaft
  • (ein) perfektes Paar (sein) · ↗(einfach) zusammengehören · (sich) auf ideale Weise ergänzen · wie füreinander geschaffen sein  ●  ↗(optimal) zusammenpassen  variabel · Da haben sich zwei gesucht und gefunden.  Redensart · ↗Traumpaar  Hauptform · das passt perfekt mit den beiden  ugs.
  • (immer) im Doppelpack · ↗(immer) zusammen · als Doppel · als Zweiercombo · ↗doppelt · ein Herz und eine Seele · im Doppel · in Zweierkombination · nie allein · ↗paarweise · ↗unzertrennlich · zu zweit  ●  siamesische Zwillinge  fig.
  • ihr beide · ihr zwei  ●  ihr beiden Hübschen  ugs. · ihr zwei Hübschen  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bayer Brasilianer DFB-Trikot EM-Qualifikation Jungstar Kabarett Löwe Minute Nationalspieler Nationalstürmer Nationaltrikot Saison Spieltag Stürmerstar Torjäger Treffer auftreten avancieren ballern bescheren besiegen bezwingen drehen erzielen glücken knipsen krönen schießen schnüren siegen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Doppelpack‹.

Zitationshilfe
„Doppelpack“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Doppelpack>, abgerufen am 23.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Doppelnummer
Doppelnull
Doppelnelson
Doppelnatur
Doppelname
Doppelpaddel
Doppelparker
Doppelpartner
Doppelpass
Doppelpassspiel