Doppelblindversuch

WorttrennungDop-pel-blind-ver-such
Wortzerlegungdoppel-blindVersuch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Psychologie in der pharmakologischen Psychologie angewandte Versuchsmethode, bei der weder die Versuchsperson noch der teilnehmende Arzt wissen, wem das Scheinpräparat und wem das eigentliche Präparat verabreicht wurde

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Damit würde der bisher als Doppelblindversuch durchgeführte Wettbewerb aber seinen neutralen und objektiven Charakter verlieren.
C't, 1995, Nr. 6
Unter seiner Leitung war vor drei Jahren bereits ein Doppelblindversuch an fünf deutschen Kliniken abgeschlossen worden.
Süddeutsche Zeitung, 19.01.1995
Der Doppelblindversuch gehört zu den verläßlichsten Methoden der klinischen Erprobung von Arzneimitteln.
Die Zeit, 12.09.1969, Nr. 37
In der Balneologie gibt es Blindversuche oder gar Doppelblindversuche kaum.
Die Zeit, 01.11.1968, Nr. 44
Zufällig ausgewählte Patienten, mehrere Wiederholungen und auch die "Doppelblindversuche" müßten in Zukunft gewährleistet sein.
Die Welt, 07.05.2005
Zitationshilfe
„Doppelblindversuch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Doppelblindversuch>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Doppelblindstudie
Doppelblick
Doppelbindung
Doppelbild
Doppelbier
Doppelblock
Doppelbock
Doppelboden
doppelbödig
Doppelbödigkeit