Domkapellmeister

WorttrennungDom-ka-pell-meis-ter
WortzerlegungDomKapellmeister
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Leiter eines Domchors

Typische Verbindungen
computergeneriert

Domspatz Leitung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Domkapellmeister‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sogleich führt der Weg zu einem Gespräch mit dem Domkapellmeister.
Die Zeit, 15.04.2004, Nr. 17
Sonst kennen ihn höchstens noch die Organisten und die Domkapellmeister.
Süddeutsche Zeitung, 30.09.1994
Dort wurde seine Bewerbung um die Stelle eines Domkapellmeisters zu seinen Gunsten entschieden.
Der Tagesspiegel, 25.02.2000
Der Chor der Kathedrale mit Domkapellmeister Michael Witt singt um 22 Uhr Weihnachtslieder.
Bild, 20.12.2000
Musiker seiner Zeit gehörte den Franziskanern an, war Domkapellmeister in Volterra, wurde 1652 Kapellmeister in Innsbruck und 1662 Vizekapellmeister am Hof in Wien.
Fath, Rolf: Komponisten - C. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 28936
Zitationshilfe
„Domkapellmeister“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Domkapellmeister>, abgerufen am 26.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Domkapelle
Domizilwechsel
domiziliert
domizilieren
Domizil
Domkapitel
Domkapitular
Domkirche
Domkuppel
Domkustos