Dodekaeder, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Dodekaeders · Nominativ Plural: Dodekaeder
Aussprache
WorttrennungDo-de-ka-eder (computergeneriert)
HerkunftGriechisch
eWDG, 1967

Bedeutung

Mathematik von zwölf Flächen begrenzter regelmäßiger Körper

Thesaurus

Mathematik
Synonymgruppe
Dodekaeder · Zwölfflach · Zwölfflächner
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Diamant kristallisiert im kubischen System, als Würfel, Oktaeder oder Dodekaeder.
Die Zeit, 16.10.1970, Nr. 42
Bei Modellen, die wie diese Dodekaeder auf exakten mathematischen Werten basieren, zeigt 3D Studio seine Stärken.
C't, 1995, Nr. 7
Zitationshilfe
„Dodekaeder“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Dodekaeder>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dodekadik
Dockingmanöver
Docking
Docker
docken
Dodekafonie
Dodekafonist
Dodekaphonie
Dodekaphonist
Dodekapolis