Distanzgefühl, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungDi-stanz-ge-fühl · Dis-tanz-ge-fühl (computergeneriert)
WortzerlegungDistanzGefühl

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man hat ja in jeder Kultur eine bestimmte Art von Distanzgefühl.
Der Tagesspiegel, 01.12.2002
Das Kind wird grenzenlos nachsichtig und unkritisch behandelt, verliert dadurch nach und nach jedes Distanzgefühl, jedes Risikobewußtsein.
Werner, Reiner: Das verhaltensgestörte Kind, Berlin: Dt. Verl. d. Wiss. 1973 [1967], S. 138
Bei seinem ersten Auftritt nach der Ohrbiß-Sperre fehlte ihm noch noch das richtige Distanzgefühl.
Bild, 19.01.1999
Einen weiteren Grund für das falsche Verhalten von Autofahrern sieht Peter Seemann in der Auswirkung des Nebels auf das Distanzgefühl von Menschen.
Süddeutsche Zeitung, 19.11.1996
Zitationshilfe
„Distanzgefühl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Distanzgefühl>, abgerufen am 25.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Distanzangabe
Distanz
distal
Dissuasion
Disstress
Distanzgeschäft
distanzieren
distanziert
Distanziertheit
Distanzierung