Dickmadam, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Dickmadam · Nominativ Plural: Dickmadams
Nebenform seltenerDickmadame · Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Dickmadame · Nominativ Plural: Dickmadames
WorttrennungDick-ma-dam ● Dick-ma-dame (computergeneriert)
WortzerlegungdickMadam

Thesaurus

Synonymgruppe
Dicke · Dicker  ●  dicker Mensch  Hauptform · ↗Brecher  ugs. · ↗Brocken  ugs. · ↗Brummer  ugs. · ↗Dampfwalze  ugs. · ↗Dickerchen  ugs. · Dickmadam  ugs. · ↗Dickwanst  derb · ↗Elefantenküken  ugs. · ↗Fass  derb · ↗Fettbauch  derb · ↗Fettkloß  derb · ↗Fettmops  ugs. · ↗Fettsack  derb · ↗Fettwanst  derb · ↗Fleischberg  derb · ↗Koloss  ugs. · ↗Kugel  ugs. · ↗Moppel  ugs. · ↗Mops  ugs. · Person von Gewicht  ugs., ironisch · ↗Prachtexemplar  ugs., ironisch · ↗Pummelchen  ugs. · Quetschwurst  derb · ↗Rollmops  ugs. · ↗Schwergewicht  ugs., ironisch · ↗Tonne  derb · fette Sau  derb · fettes Schwein  derb
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die ist eine kugelrunde Dickmadam, eine Botero-Gestalt im Tüllunterzeug mit Weltkügelchen, Schicksalswürfeln und Windmaschine.
Süddeutsche Zeitung, 01.03.2003
Renate Klussmann zeigt mit ihren Dickmadams in Pünktchenkleidern echte Keramik-Unikate.
Süddeutsche Zeitung, 07.11.1996
Zitationshilfe
„Dickmadam“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://dwds.de/wb/Dickmadam>, abgerufen am 25.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Dickmacher
dickmachen
dicklippig
Dicklichkeit
dicklich
Dickmadame
dickmäulig
Dickmilch
Dickmünze
Dicknischel